Ganze vier Hektaren Land gehören zum Paradiesli. In unserem Garten gedeihen Salate, Gemüse, Beeren und Kräuter und der angeschlossene Bauernbetrieb Bödelihof züchtet seit mehreren Jahren Dorper Schafe. Die geschützte Lage und das milde Klima machen es möglich, dass bei uns am Walensee schon Mitte April vieles blüht und reift. Zudem pflanzten wir alte Sorten von Obst-Hochstammbäumen von Pro Spezia Rara. Wir hegen und pflegen unsere Naturwiesen, die sogar für unsere Schafe tabu sind. Dafür können Sie hier im Frühling und Frühsommer bis zu fünf verschiedene Orchideenarten entdecken.